Atelier: Kinderkino Weltweit: "Die verlorene Brieftasche", mit anschließender Diskussion

Zielgruppe:

SchülerInnen des Cycle 3.2 - 4.2 der Grundschule.

 

Beschreibung:

Indien ist ein Land mit großen Gegensätzen zwischen Arm und Reich. Ganz eindeutig gehört Munnas Großfamilie zur ärmsten Bevölkerungsschicht des Landes. Sie ist darauf angewiesen, dass der älteste Sohn ein paar Rupien hinzuverdient. Aber es ist nicht nur der Geldmangel, der dem Jungen und seinen Eltern zu schaffen macht: Ihre Armut ist wie ein ihnen anhaftendes Stigma, das sie zu Rechtlosen und Außenseitern der Gesellschaft macht.

 

Auf Anfrage (Tel.: 47 21 55 oder Email: sensibilisation@aei.lu) wird dieses Atelier von einem Mitarbeiter von Aide à l'Enfance de l'Inde et du Népal (AEIN) animiert.